Newsbeitrag veröffentlicht am 17.03.2015




Sichere Zahlungen im Internet für 8 Euro im Jahr



Internet Versicherung Cosmosdirekt


Was wird versichert?

Cosmosdirekt bietet einen Finanzschutz für Internet-Transaktionen an. Auf der Website wird das Produkt angeboten. Danach sind Vermögensschäden bei Missbrauch durch Dritte bis 10.000 Euro jährlich abgesichert. Die Kosten betragen 7,90 Euro pro Jahr.

Auf der genannten Seite werden Beispiele aufgeführt, bei denen die Versicherung einspringt. Diese sind:


Die Versicherung im Detail: eCom1.de hat die Versicherungsbedingungen für Sie unter die Lupe genommen:

Grundlegend ist: Die Versicherung zahlt auch bei grober Fahrlässigkeit, verständlicherweise aber nicht bei Vorsatz.

Die Absicherung erstreckt sich auf das Internet, d. h. weltweiter Versicherungsschutz, allerdings nur von inländisch (in Deutschland) geführten Zahlungsmitteln, also z. B. von einem inländischen Konto oder inländischer Kreditkarte.

Was bezahlt die Versicherung nicht?


Sonderfall: bei der Sofortüberweisung wird die PIN verlangt, was evtl. zu einem Verlust der Haftungsübernahme einer Bank führen kann, (siehe hierzu z. B. Artikel der Süddeutschen Zeitung vom 30.05.2011). Springt hier der Versicherungsschutz der Cosmosdirekt ein?
Einerseits zahlt die Versicherung ja auch bei grober Fahrlässigkeit, andererseits führt lt. den Versicherungsbedingungen unter Punkt 6.3 die vorsätzliche Weitergabe der PIN zum Ausschluss. Dieser Punkt konnte daher nicht eindeutig geklärt werden.

Voraussetzungen für die Versicherungsleistung


Fazit

Den Finanzschutz von Cosmosdirekt halten wir für eine innovative Idee. Ob sich der Abschluss lohnt, hängt unserer Meinung nach von der Zielgruppe ab. Gerade Personen, die bisher die Risiken im Internet von Online-Käufen abgehalten haben, könnten damit geschützt werden. Hier liegt Potential für die eCommerce-Branche, mit der neue Kunden generiert werden könnten.

Die Ausschlüsse für fremde Rechner, Telefonprovider und Bitcoin sind zu bedenken. Auch geht es eher um Betrugsfälle als um Vertragsstreitigkeiten, wie sie z. B. vom Amazon Käuferschutz angeboten wird. Allerdings wäre eine Rundum-Versicherung für alle diese Bereiche auch mit höheren Beiträgen verbunden. Vielleicht wäre ein Premium-Produkt hierzu sinnvoll.

Wie gefällt Ihnen diese Versicherung? Welche Erfahrungen haben Sie damit gemacht? Oder konnten Sie damit sogar neue Kunden zum Kauf auf Ihrem Online-Shop überzeugen? Schreiben Sie Ihren Kommentar siehe unten!

(Quellenangabe: Versicherungsbedingungen)

Newsletter:








Empfehlen Sie diesen Beitrag weiter:


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_connect() in /homepages/18/d535210732/htdocs/ecom1/programme/dbzugriff.php:32 Stack trace: #0 /homepages/18/d535210732/htdocs/ecom1/programme/kommentar2.php(34): dbzugriff->verbinden() #1 /homepages/18/d535210732/htdocs/ecom1/news/internet_versicherung_cosmosdirekt.php(233): kommentar->aufruf('internet_versic...', '', '', '', '') #2 {main} thrown in /homepages/18/d535210732/htdocs/ecom1/programme/dbzugriff.php on line 32